Sing Human Rights

Workshop/ Projektchor mit Axel Christian Schullz. Sing Human Rights heißt: gesungene Menschenrechte. Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte im Gospelsound, das ist die Idee von Axel Christian Schullz. "Einen gesungenen Text behält man viel besser im Gedächtnis als gesprochene Worte. Und je mehr Menschen ihre Rechte kennen, desto mehr Menschen werden ihre Rechte auch einfordern. Und wenn mehr Menschen ihre Menschenrechte einfordern, wird diese Welt hoffentlich ein besserer Ort." - Zitat Axel Christian Schullz In diesem groovigen Wochenend Workshop studiert Axel Christian Schullz einen Auszug seiner Vertonungen der Menschenrechte mit viel Elan und Spaß mit einem Projektchor ein. Ein Konzert des Projektchores rundet den Workshop ab.
Kategorie:
Musik & Konzerte
Termin:
Datum:
Fr. 25.03.2022 - So. 27.03.2022
Hinweise zum Termin:
Der Workshop geht über das Wochenende. Beginn ist am Freitagabend um 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr. Samstag beginnt der Workshop um 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Sonntag beginnt der Workshop um 10:00 Uhr und endet mit einem Konzert um 16:00 Uhr. Anmeldung und weitere Infos über die Homepage des ChorKreises Lünen-Lüdinghausen (www.chorkreis-luenen-luedinghausen.de).
Veranstaltungsort:
Veranstaltungsplatz:
St. Stephanus
Straße:
Kirchplatz 11
PLZ und Ort:
59379 Selm
Veranstalterdaten:
Veranstalter:
ChorKreis Lünen-Lüdinghausen e.V.
E-Mail:
westrup.sonja@gmail.com
Ansprechpartner:
Sonja Westrup
Webseite:
www.chorkreis-luenen-luedinghausen.de/
Facebook:
www.facebook.com/ChorkreisLuenenLuedinghausen