Ausstellung in der Galerie des Amtshauses Bork mit der Künstlerin Wiebke Speer

Die Selmer Malerin Wiebke Speer ist experimentierfreudig. In fast spielerischer Form nutzt sie die verschiedensten Techniken der Malerei. Insbesondere ihre bevorzugt mit Acrylfarben entstandenen Werke, aber auch Aquarellfarben und Polychromos Stifte lassen ihre Werke in ihrer eigenen Bildersprache erscheinen. Ihre Bildmotive sind vielfältig und für die Künstlerin schier unerschöpflich. Die Liebe zum Meer sowie die Leidenschaft zum Segeln inspirieren Wiebke Speer im kreativen Schaffensprozess. Doch auch die verschiedenen Jahreszeiten mit Tier- und Wintermotiven sprechen das betrachtende Auge an. Für Wiebke Speer sind die vielfältigen Bildmotive ihrer Ausstellung Ausdruck unerschöpflicher Möglichkeiten schöpferischen Arbeitens und ihres eigenen Malstils. Zur Ausstellungseröffnung am 31.08.2021, 14.30 Uhr, sind Sie herzlich eingeladen.
Kategorie:
Ausstellungen
Termin:
Datum:
Di. 31.08.2021 - Mi. 10.11.2021
Hinweise zum Termin:
montags - freitags (während der Öffnungszeiten der Verwaltung der Stadt Selm)
Veranstaltungsort:
Veranstaltungsplatz:
Galerie im Amtshaus Bork
Straße:
Adenauerplatz 2
PLZ und Ort:
59379 Selm
Veranstalterdaten:
Veranstalter:
FoKuS Selm
E-Mail:
k.disse@stadtselm.de
Ansprechpartner:
Kathrin Disse
Straße, HausNr.:
Willy-Brandt-Platz 2
PLZ, Ort:
59379 Selm
Webseite:
fokus-selm.de
Telefon:
02592/922-821