Ausstellung in der Galerie des Amtshauses Bork mit der Künstlerin Petra Musial "Querbeet - Öl auf Leinwand"

Die 1958 geborene Autodidaktin Petra Musial präsentiert in ihrer ersten Ausstellung ihr künstlerisches Schaffen von 2008 bis heute. Zu sehen sind Bilder aus verschiedenen Phasen und Bereichen, wie Reiseerinnerungen und Dinge, die in ihrem Leben eine Rolle spielen. Die Künstlerin ist "ein Kind des Ruhrgebiets", was sich ebenfalls in einigen Werken wiederspiegelt, so im Bild der Zeche Zollverein, entstanden im Kulturhauptstadtjahr 2010. Die Bilder sind in Öl gemalt und farbenfroh. Das Malen, so die Künstlerin, lässt sie ihre körperlichen Einschränkungen vergessen und tut ihrer Seele gut. Ein Großteil der Werke sind im Atelier des Künstlers Jos Meuwissen in Datteln entstanden. Zur Ausstellungseröffnung am 27.05.2021, 14:30 Uhr, sind Sie herzlich eingeladen.
Kategorie:
Ausstellungen
Termin:
Datum:
Do. 27.05.2021 - Do. 19.08.2021
Hinweise zum Termin:
montags - freitags (während der Öffnungszeiten der Verwaltung der Stadt Selm)
Veranstaltungsort:
Veranstaltungsplatz:
Amtshaus Bork
Straße:
Adenauerplatz 2
PLZ und Ort:
59379 Selm
Veranstalterdaten:
Veranstalter:
FoKuS Selm
E-Mail:
k.disse@stadtselm.de
Ansprechpartner:
Kathrin Disse
Straße, HausNr.:
Willy-Brandt-Platz 2
PLZ, Ort:
59379 Selm
Webseite:
fokus-selm.de
Telefon:
02592/922-821